Wie oft sollte der Luftfilter meiner Abluftwärmepumpe ausgetauscht werden?

Der Luftfilter in einer Abluftwärmepumpe muss regelmässig gereinigt werden, je nach Staubmenge in der Belüftungsluft. Probieren Sie aus, was für Ihre Wärmepumpe geeignet ist.

Im Display erhalten Sie eine Erinnerung zur Filterreinigung. Die Werkseinstellung für die Erinnerung ist alle drei Monate (änderbar). Wenn die Stromversorgung des Produkts unterbrochen wird, beginnt die Zeitzählung erneut von vorne. Selbst wenn der Filter sauber aussieht, sammelt sich Schmutz darin an und dies beeinträchtigt die Effizienz des Filters. Ändern Sie es daher nach ca. 1 Jahr. Wir empfehlen ausserdem eine regelmässige Reinigung der Abgas- und Zuluftgeräte. Stellen Sie sicher, dass sich die Einstellungen der Geräte beim Reinigen nicht ändern.

Weitere Tipps finden Sie in Fragen und Antworten oder in Ihrem Benutzerhandbuch / Pflege- und Installationsanleitung. Direkt zum Download/Handbücher