Luft/Wasser-Wärmepumpen

F2040

Luft/Wasser-Wärmepumpen
  • Produktinformation
  • Merkmale

Die NIBE F2040 Außeneinheiten decken einen Leistungsbereich von 2 bis 20 kW Gebäudeheizlast variabel ab. Dank Invertertechnologie passen sich die Verdichter an die geforderte Leistung im Arbeitsbereich an. Die Gerätegrößen F2040-6, -8 und -12 sind in Kombination mit den VVM-Inneneinheiten für den Einsatz im Einfamilienhaus konzipiert, während die Außeneinheit F2040-16 ihren Einsatz eher in kommerziell genutzen Gebäuden findet. Bei einem größerem Leistungsbedarf können bis zu acht Geräteeinheiten in Kaskade gefahren werden. Weiterhin bieten diese Geräte die Möglichkeit der Kühlung. Dank der intelligent umgesetzten Technik wird dieses Produkt eine wesentliche Rolle in Ihrem Zuhause spielen. Es lässt sich leicht vernetzen und bietet Ihnen die volle Kontrolle über Ihre Energienutzung. Ein effektives Regelgerät sorgt automatisch für ein angenehmes Raumklima. Während Sie höchsten Komfort genießen, leisten Sie zeitgleich einen Beitrag zum Umweltschutz.

Kompakte Bauweise

Geringe Abmessungen spart wertvolle Aufstellfläche im Aussenbereich

Verdichter mit Invertertechnologie

Hoher Wirkungsgrad durch drehzahlvariablen Betrieb

Modulbauweise

Einmalig einfache Kombination mit den VVM-Inneneinheiten

Monoblockbauweise

Kein kältetechnischer Anschluss erforderlich

Geringer Anlaufstrom

Gut für den Einsatz in Gebieten mit begrentzem Startstrom

  • Technische Daten
  • Dokumente
NIBE F2040-6
NIBE F2040-8
NIBE F2040-12
NIBE F2040-16

NIBE SMO 40

NIBE SMO 40 ist ein Regelgerät das für unterschiedliche Regelungsaufgaben in Kombination mit NIBE Luft/Wasser-Wärmepumpen entwickelt wurden. Mit diesem Regelgerät können sehr viele Anwendungsmöglichkeiten abdeckt werden. Zum Beispiel unterstützt es den Heizbetrieb mit bis zu acht Heizkreisen genauso wie die Einbindung eines externen Wärmeerzeugers oder einer thermischen Solaranlage. Selbstverständlich ist auch Kühlbetrieb sowie die Einbindung eines Pools möglich. Bis zu acht Luft/Wasser-Wärmepumpen können in einer Kaskade zusammengefasst werden. Umfangreiche Zeitprogramme und die integrierte NIBE Uplink-Funktion runden das Einsatzspektrum ab. Dank der intelligenten Technik wird dieses Produkt zu einem wichtigen Bestandteil Ihres vernetzten Alltags und ermöglicht Ihnen die volle Kontrolle über Ihren Energieverbrauch. Ein effektives Regelgerät reguliert das Raumklima automatisch bei höchstem Komfort, während Sie gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

NIBE Anschlussset für F2040

Bestehend aus; 2x 1 m Edelstahlwellrohr DN 25 mit Dämmung 38 mm (100%), 2x Isolierung 450 mm selbstklebend, 38 mm Dämmstärke, UV-Schutzfolie, 2 Satz Verschraubung mit Überwurfmutter11/4 IG an bauseitiges Rohrsystem.

NIBE Anschlussset Erdleitung für F2040-6/-8

Bestehend aus: Bogen, Nippel, Verschraubungen, T-Stück und Reduzierungsnippel aus Rotguß, Entlüfter, Dämmung, PE-Schutzschalen, Flexrohr mit Überwurfmuttern. Für F2040-6 (Adapter im Paket) sowie F2040-8. Isolierte Erdleitung ist bauseits zu stellen.

NIBE Satz Bodenkonsolen für NIBE Luft/Wasser-Wärmepumpen

Bestehend aus 2 Stck. quadratischen Konsolen, L 620 mm. T/H 150 mm. Material aus stabilem, witterungs- sowie UV-beständigem Recyclingkunststoff. Die Bodenkonsole setzt einen ebenen, verdichteten Untergrund voraus. Geeignet für F2120, S2125 alle Größen, sowie F2040-8 und 12.

NIBE KVR 10-F2040 1 M

Optional für F2040und NIBE SPLIT, KVR 10-10 mit Heizbandlänge 1 m (15 W), KVR 10-30 mit Heizbandlänge 3 m (45 W), KVR 10-60 mit Heizbandlänge 6 m (90 W).

NIBE F135

Das kompakte Abluft-Wärmepumpen-Modul NIBE F135 wird zur kontrollierten Wohnungslüftung in Kombination mit NIBE Luft/Wasser-Wärmepumpen eingesetzt. Als Abluft-Wärmepumpe konzipiert, beinhalten das Modul eine aktive Wärmerückgewinnungsfunktion. Die Regelung erfolgt über den NIBE Komfortregler der angeschlossenen Wärmepumpe. Dank der intelligenten Technik wird dieses Produkt zu einem wichtigen Bestandteil Ihres vernetzten Alltags und ermöglicht Ihnen die volle Kontrolle über Ihren Energieverbrauch. Ein effektives Regelgerät reguliert das Raumklima automatisch bei höchstem Komfort, während Sie gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz leisten

NIBE Markstativ NIBE F2040-12-16

NIBE Väggstativ

NIBE ERS 20-250

Das Lüftungsgerät NIBE ERS 20-250 ist für die platzsparende Deckenmontage konzipiert. Es wird immer in Kombination mit einer Wärmepumpe eingesetzt. Die Regelung des Lüftungsgerätes erfolgt über den Komfortregler der angeschlossenen NIBE Wärmepumpe. Damit ist das Lüftungsgerät ebenfalls NIBE Uplink-fähig. Die Möglichkeit beide Systeme über die Komfortregelung der Wärmepumpe zu steuern, führt zu einem sehr hohen Bedienkomfort.

NIBE ELK 9

Zur indirekten Erwärmung von Heizungs- und Brauchwasser mittels elektrischer Heizkassette. Das Gerät kann zur Spitzenlastabdeckung in Wärmepumpen-Systemen oder als Ersatzwärmeerzeuger im Reservebetrieb verwendet werden. Leistung 9 kW, die Leistung kann in den Stufen 3–6–9 kW gewählt werden. Abmessungen H/B/T 604/244/111 mm, Gewicht 10,5 kg

NIBE Lüftungspakete

Neben einem umfangreichen Zubehörprogramm an Einzelkomponenten für die Wohnraumlüftung bieten wir passend zu den NIBE Lüftungsgeräten und Abluft-Wärmepumpen unterschiedliche Lüftungspakete an. Die Lüftungspakete NIBE FLEX und NIBE FLEX-OVAL unterscheiden sich im Wesentlichen in der Aufbauhöhe des Verteilsystems.

NIBE ELK 15

Elektrische Heizkassette mit integriertem elektrischem Schaltschütz zum mehrstufigen Schalten, über Regeleinheit SMO 20/40. Heizleistung bis 15 kW. Direkte Wandmontage möglich. Masse (B x H x T) 240 x 560 x 135 mm, Gewicht 11 kg

NIBE ELK 26

Heizleistung 26 kW, angepasst zur Steuerung durch NIBE Wärmepumpen.

NIBE ELK 42

Heizleistung 42 kW, angepasst zur Steuerung durch NIBE Wärmepumpen.

NIBE ELK 213

Zur indirekten Erwärmung von Heizungs- und Brauchwasser mittels elektrischer Heizkassette. Das Gerät kann zur Spitzenlastabdeckung in WP-Systemen oder als Ersatzwärmeerzeuger im Reservebetrieb verwendet werden; die Leistung kann in den Stufen 13–11–9–7 kW gewählt werden; Abmessungen H/B/T 605/200/280 mm, Gewicht 18 kg.

NIBE HR 10

Hilfsrelais HR 10 mit integriertem Schütz und Drehschalter (0,1, Auto). Zum Schalten von ein- bis dreiphasigen ELT- Lasten wie z.B. Heizkessel, Heizpatronen oder Pumpen.Maximale Kontaktbelastung 16 A und 400 VAC. Stufe 0: Verbraucher ausgeschaltet Stufe 1: Verbraucher eingeschaltet Stufe Auto: Verbraucher wird von einem externen Steuersignal (230 VAC) gesteuert.

NIBE KVR 10-F2040 3 M

Optional für F2040und NIBE SPLIT, KVR 10-10 mit Heizbandlänge 1 m (15 W), KVR 10-30 mit Heizbandlänge 3 m (45 W), KVR 10-60 mit Heizbandlänge 6 m (90 W).

NIBE KVR 10-F2040 6 M

Optional für F2040und NIBE SPLIT, KVR 10-10 mit Heizbandlänge 1 m (15 W), KVR 10-30 mit Heizbandlänge 3 m (45 W), KVR 10-60 mit Heizbandlänge 6 m (90 W).

Höhe (mm)

791

Breite (mm)

993

Tiefe (mm)

364

Leergewicht (kg)

70

Produklabel Effizienzklasse Heizung, 35 °C

A++

Produklabel Effizienzklasse Heizung, 55 °C

A++

Verbundlabel Effizienzklasse Heizung, 35 °C

A+++

Verbundlabel Effizienzklasse Heizung, 55 °C

A++

Benutzerhandbuch F2040
Energieverbrauchskennzeichnung NIBE F2040-8 + VVM S320
Installateurhandbuch F2040
Energieverbrauchskennzeichnung NIBE F2040-12 + VVM S320
Energieverbrauchskennzeichnung NIBE F2040-16 + VVM310
Energieverbrauchskennzeichnung NIBE F2040-6 + VVM S320
Energieverbrauchskennzeichnung NIBE F2040-6 + SMO
Technische Informationen HBS 05-6 / AMS 10-6, F2040-6, ( en ), ( sv )
Technische Informationen Hybrid- und Kaskadenschaltungen

Zur Beratung

NIBE-Installateur-Partner

Sie haben Interesse an einer Wärmepumpe und wünschen eine Beratung?