Abluft-Wärmepumpe NIBE S735

NIBE S735

Abluft-Wärmepumpe
  • Produktinformation
  • Merkmale

Aus Prinzip einfach. Alles drin! – Die neuen Wärmepumpen NIBE S735 sind die innen aufgestellten Kompaktgeräte für Einfamilienäuser, Reihenhäuser und Wohnungen in Mehrfamilienhäusern. Sie eignen sich ebenfalls für den Austausch von Gas-Etagenheizungen. Die leistungsvariablen Geräte stehen in zwei Leistungsgrößen zur Verfügung.

Unter technischen und wirtschaftlichen Aspekten sind die leistungsvariablen Abluft-Wärmepumpen auf die Anforderungen heutiger Effizienzhäuser optimiert. Sie können für eine Wohnfläche zwischen 50 und 260 m² je Wohneinheit, bzw. für Gebäudeheizlast von bis zu 8 kW eingesetzt werden. Die kompakten Geräte beinhalten Heizung, Warmwasserbereitung und Wohnraumlüftung in einer Einheit. Modular lassen sie sich mit zentraler Zuluft sowie mit einem externen Brauchwasserspeicher für eine erhöhte Warmwasserkapazität erweitern.

Das Kältemittel ist umweltfreundlich und nachhaltig. Im Verdichterbetrieb werden hohe Temperaturen mit bis zu 67 °C erzeugt. Die energieeffiziente Betriebsweise kann auf Wunsch durch die intelligente Warmwasserstrategie „Smart Control“ unterstützt werden. Anwenderfreundliche Touchscreen-Bedienung, integriertes WiFi zur drahtlosen Nutzung von myUplink und smartes Zubehör sorgen für höchsten Wohn- und Bedienkomfort. Ist das Handy nicht zur Hand, kann das System beispielsweise auch über die Raumeinheit RMU S40 komfortabel vom Wohnzimmer aus überwacht und bedient werden.

Smarte Funktionen ermöglichen es, den Wohnkomfort weiter zu optimieren, günstigsten Strom zu beziehen, die Energieeffizienz zu steigern und eine PV-Anlage intelligent einzubinden. Während Sie höchsten Komfort genießen, leisten Sie einen Beitrag zum Umweltschutz.

Besonders interessant auch für Wohnungen und Reihenhäuser:

Die Wärmepumpe lässt sich teilen und an zwei verschiedenen Standorten im Haus installieren. Das obere Modul beinhaltet die Lüftung- und Wärmepumpeneinheit, das untere Modul die Regelung, den Warmwasserspeicher sowie weitere hydraulische Komponenten. Auch bei beengten Platzverhältnissen und der Sanierung von Häusern mit Gasthermen, lassen sich so kompakte Installationen umsetzen.

Kompaktgerät – Alles drin

Die innen aufgestellte Wärmepumpe für effiziente Neubauten beinhaltet die Funktionen Heizung, Warmwasserbereitung und Wohnraumlüftung in einer kompakten Einheit. Auch die Wärmequelle ist im System bereits integriert.

NIBE Smart-Technologie

Anwenderfreundliche Touchscreen-Bedienung, integriertes WiFi zur drahtlosen Nutzung von myUplink und smartem Zubehör sorgen für höchsten Wohn- und Bedienkomfort.

Vollkommen leistungsvariabel

Führende Inverter-Technologie für höchste Wirkungsgrade durch ganzheitlichen Teillastbetrieb sorgt für eine hohe Jahresarbeitszahl und geringe Betriebskosten.

Intelligente Warmwasserbereitung mit hoher Temperatur

Die hohe Ladetemperatur über den Verdichter und die intelligente Bedarfsanpassung per Smart Control bieten Vorteile bei der Brauchwarmwasser-Bereitung und tragen zu einer äußerst energieeffizienten Betriebsweise bei.

Natürliches Kältemittel R290

Das in der S735 eingesetzte Kältemittel ist umweltfreundlich und erreicht hohe Ladetemperaturen über den Verdichter von bis zu 67 °C.

  • Zubehör
  • Technische Daten
  • Dokumente
NIBE S735-4
NIBE S735-7

NIBE DKI S20

Dieses Zubehörpaket wird verwendet, wenn die Wärmepumpe NIBE S735 geteilt werden soll und ein erhöhter Abstand zwischen dem oberen Abluftmodul und dem unteren Speicherteil benötigt wird. Dabei sind rohrleitungsseitige Abstände von bis zu 20 m über Etagengrenzen hinaus, möglich. Das Paket enthält Abdeckbleche sowie Anschlusselemente für die erforderliche Verrohrung und Verkabelung. Rohr- sowie Kabelmaterial zur Verbindung der beiden Geräteteile ist bauseits zu installieren.

NIBE DEW S43

Der Anschlusssatz dient zur rohrleitungsseitigen und regelungstechnischen Verbindung der Wärmepumpe S735 mit dem Speicher AHPH oder AHPS. Dieses Zubehör ermöglicht die Erweiterung der Anlagenbrauchwasserkapazität. Bei Nutzung des AHPS-Speichers ist zusätzlich dazu die brauchwasserseitige Nutzung solarthermisch erzeugter Erträge möglich.

NIBE SAM S42

Das Zuluftmodul NIBE SAM S42 wird eingesetzt, wenn das System mit einer zentralen Be- und Entlüftung realisiert werden soll. Über das Modul wird die Außenluft von außen angesaugt, zentral gefiltert und vorgewärmt über ein Rohr-Verteilungsnetz in die Zuluftbereiche des Hauses bzw. der Wohnung eingebracht.Im Zuluftmodul sind ein Pufferspeicher als Wasservorlage, Wärmetauscher sowie eine Umwälzpumpe enthalten. Die Montage erfolgt platzsparend an der Wand. Es kann direkt neben der Abluft-Wärmepumpe oder entfernt im selben oder einem anderen Raum installiert werden.

NIBE RMU S40

Mit RMU S40 können NIBE Wärmepumpen von einem anderen Raum im Gebäude gesteuert und überwacht werden. Mit Hilfe der Raumeinheit hat der Anlagennutzer die Möglichkeit, den Heizbetrieb, die Warmwasserbereitung und die Lüftung zu beeinflussen. RMU S40 ist mit einem Farbdisplay ausgestattet und enthält einen Raumfühler.

NIBE Photovoltaik-Kommunikationsbaustein EME 20

Der Kommunikationsbaustein EME 20 dient zur intelligenten Verknüpfung zwischen einer NIBE Wärmepumpe und einem PV-Wechselrichter mittels Sunspec-Protokoll. Sofern der Anlagenbetreiber NIBE Uplink verwendet, kann darüber hinaus der Status der PV-Anlage (Ertragssituation, aktueller Ertrag, Beinflussungsstatus der Wärmepumpe; etc.) auf einem Rechner, Tablet oder Smartphone visualisiert werden.

NIBE BAU 10

NIBE CAB S12

Standmontage des Zuluftmoduls SAM S42 auf dem Unterschrank CAB S12. Der Unterschrank besteht aus einem stabilen Rahmengestell zur Aufnahme des Zuluftmoduls SAM S42. Anschlussrohrleitungen und der Kondenatablauf lassen sich im vorderen Bereich des Rahmens einfach befestigen und nach unten verlegen. Außen ist der Unterschrank mit Blechen im NIBE S-Serien-Design verkleidet. Daraus ergibt sich mit einer nebenstehenden S735 ein optisch ansprechendes Gesamtsystem. Breite: 595 mm, Tiefe 625 mm, Höhe inkl. Füße: 1500 mm, Gewicht: 39,5 kg.

NIBE DKI S10

Dieses Zubehörpaket wird bei Installationen mit niedriger Deckenhöhe verwendet oder wenn die Wärmepumpe NIBE S735 aus einem anderen Grund geteilt werden soll. Es ist für kurze Distanzen zwischen dem Ober- und Unterteil der Wärmepumpen gedacht. Dabei wir das Oberteil entweder links- oder rechtsseitig vom Wärmepumpenunterteil auf Wandkonsolen (Zubehör) montiert. Das Paket beinhaltet alle dazu erforderlichen Schlauch- und Kabelverbindungen sowie Abdeckbleche.

NIBE DKI 10

Höhe (mm)

2025

Breite (mm)

600

Tiefe (mm)

620

Leergewicht (kg)

200

Produktlabel Effizienzklasse Heizung, 35 °C

A+++

Produktlabel Effizienzklasse Heizung, 55 °C

A++

Effizienzklasse Warmwasserbereitung

A

Kältemittel, CO²-Äquivalent (t)

0,0009

Zapfprofil

XL

Produktflyer
Benutzerhandbuch
Energieverbrauchskennzeichnung S735-4 ( en ), ( sv )
Energieverbrauchskennzeichnung NIBE S735-7 E ( en )
Installateurhandbuch
Technische Informationen Schallleistungspegel S735-7
Technische Informationen Schallleistungspegel S735-4
Technische Informationen ( sv ), ( en ),
Technische Informationen Schallleistungspegel S735
Sicherheitshandbuch ( da ),