Erdwärmepumpe NIBE S1256

NIBE S1256

Erdwärmepumpe

Manchmal machen die Details den größten Unterschied

Unsere neue Erdwärmepumpe weist viele innovative Verbesserungen auf. Eine der wichtigsten Neuerungen ist ein klimafreundlicheres Kältemittel, mit dem die Wärmepumpe Ihnen hohen Komfort und Energieeinsparungen bietet - und das auf noch nachhaltigere Weise. Unsere energieeffizienteste Erdwärmepumpe aller Zeiten ist für alle Häuser geeignet und wird zu einem natürlichen Teil Ihres intelligenten Hauses. Eine offensichtliche Wahl für alle, die ein Premium-Produkt wünschen.

Unsere effizienteste Erdwärmepumpe

Unsere neue NIBE 1256 ist unsere effizienteste Erdwärmepumpe mit führender Inverter-Technologie für höchste Wirkungsgrade und klimaschonendes Kältemittel für eine nachhaltigere Umwelt.

  • Produktinformation
  • Merkmale

Die neuen Sole/Wasser-Wärmepumpen der Baureihen NIBE S1256 setzen für die Kategorien Effizienz und Klimaschutz neue Standards. Sie eignen sich für Neubauten sowie für den Heizungstausch und haben gegenüber den Vorgängermodellen in beiden Disziplinen eine deutliche Steigerung erfahren.

Dank des neu entwickelten Kältekreises konnten Wirkungsgrad und Klimafreundlichkeit nochmals verbessert werden. Kältekreisregelung und Kältemittel wurden dafür grundlegend überarbeitet.

Zum Einsatz kommt das Kältemittel R454B mit einem GWP von 466 und Füllmengen zwischen lediglich 1,15 bis 1,72 kg. Die Entwicklung ist ein weiterer Schritt hin zu immer klimafreundlicheren Kältemitteln.

Diese Kompakteinheit ist mit einem 180-Liter-Brauchwasserspeicher ausgestattet und benötigt nur so viel Aufstellfläche wie ein handelsübliches Haushaltsgerät. Dieses leistungsvariable Kompaktgerät gibt es in drei Leistungsgrößen mit 1,5 bis 8 kW, 3 bis 13 kW und 4 bis 18 kW Heizleistung.

NIBE Smart-Technologie

Anwenderfreundliche Touchscreen-Bedienung, integrierte Drahtlosverbindung und die NIBE Smart-Technologie bieten höchsten Wohnkomfort sowie ein Höchstmaß an Energieeinsparung.

Vollkommen leistungsvariabel

Führende Invertertechnologie für höchste Wirkungsgrade durch ganzheitlichen Teillastbetrieb sorgt für eine hohe Jahresarbeitszahl und geringe Betriebskosten.

Komfortmodule

Einfache Erweiterung mit Systemzubehör zur Wohnungslüftung und/oder zur Kühlung.

Verdichtermodul und Umwälzpumpen doppelt gekapselt

Für einen geräuscharmen Betrieb.

Optimal in Kombination mit PV

NIBE PV-Smart ermöglicht einen hohen PV-Eigenstrom-Verbrauchsanteil (Autarkiegrad).

  • Technische Daten
  • Dokumente
NIBE S1256-8
NIBE S1256-13
NIBE S1256-18

NIBE Feuchte- und Temperaturfühler HTS 40

Das Modul überwacht die aktuelle Raumluftfeuchte und stellt bei aktiviertem Kühlbetrieb sicher, dass die witterungsabhängige Oberflächentaupunkttemperatur nicht unterschritten wird. Alternativ kann mit diesem Zubehör die releative Luftfeuchte über Anpassung der Raumtemperatur einen vorher festgelegten Wert nicht überschreitet. Dieses Zubehör ist konzipiert für die Geräte der Sxx55, Fxx55; und Fxx45-Serie.

NIBE ELK 26

Heizleistung 26 kW, angepasst zur Steuerung durch NIBE Wärmepumpen.

NIBE ELK 9

Zur indirekten Erwärmung von Heizungs- und Brauchwasser mittels elektrischer Heizkassette. Das Gerät kann zur Spitzenlastabdeckung in Wärmepumpen-Systemen oder als Ersatzwärmeerzeuger im Reservebetrieb verwendet werden. Leistung 9 kW, die Leistung kann in den Stufen 3–6–9 kW gewählt werden. Abmessungen H/B/T 604/244/111 mm, Gewicht 10,5 kg

NIBE PCM S40

NIBE PCM S Passivkühlmodule bestehen aus einer kompakten Einheit mit integriertem Trennwärmetauscher, Umwälzpumpe sowie Regelventilen. PCM S wird in Kombination mit einer Sole/Wasser-Wärmepumpe vom Typ NIBE S1155-6 bzw. NIBE S1255-6 eingesetzt. Das System ermöglicht die passive Kühlung eines Gebäudes über eine geeignete Flächenheizung (Fußboden-, Wand- oder Deckenheizung) oder 2-Leiter-Ventilatorkonvektoren, wobei der „Wärmequellenkreis“ vom Kühl- bzw. Heizkreis getrennt arbeitet. Die integrierte Umwälzpumpe des PCM ist nur bei Kühlfunktion in Betrieb. Da zur Kühlung ausschließlich die Antriebsenergie der Umwälzpumpen erforderlich ist, arbeitet das System äusserst energiesparend und umweltfreundlich.

NIBE ELK 15

Elektrische Heizkassette mit integriertem elektrischem Schaltschütz zum mehrstufigen Schalten, über Regeleinheit SMO 20/40. Heizleistung bis 15 kW. Direkte Wandmontage möglich. Abmessungen (B x H x T): 240 x 560 x 135 mm, Gewicht 11 kg

NIBE ELK 42

Heizleistung 42 kW, angepasst zur Steuerung durch NIBE Wärmepumpen.

NIBE FLM S45

Das Abluftmodul NIBE FLM S45 mit integriertem Ventilator ist speziell für den Einsatz mit einer NIBE Erdwärmepumpe der S-Serie konzipiert.

Das Gerät dient zur Rückgewinnung von Abluftwärme über die Wärmequellenanlage von Das Abluftmodul NIBE FLM S45 ist speziell für den Einsatz mit einer NIBE Erdwärmepumpe der S-Serie konzipiert.

Das Gerät dient zur Rückgewinnung von Abluftwärme über die Wärmequellenanlage von NIBE Sole/Wasser-Wärmepumpen. Dabei findet eine Erwärmung/Regeneration der Wärmequelle auch bei abgeschalteter Wärmepumpe statt. Das NIBE FLM S45 verfügt über einen leistungsfähigen Ventilator mit einem geringen Geräuschpegel.

Die Regelung des Abluftmoduls erfolgt über den Komfortregler der angeschlossenen NIBE Wärmepumpe. Dabei ist auch ein Onlinezugriff mittels myUplink (S-Serie) möglich. Wird eine förderfähige Wärmepumpe mit einer Wohnraumlüftung inklusive Wärmerückgewinnung kombiniert und diese Komponenten regelungstechnisch gemeinsam betrieben, kann die Lüftungsanlage gemäß BAFA-Förderung gefördert werden. Die Förderung schließt neben der Montage auch das gesamte Lüftungskanalnetz und Zubehör ein. Es gelten die jeweils aktuellen Förderbedingungen des BAFA, siehe auch Rubrik "Support" unter Förderung.

NIBE Zubehörsatz Passivkühlung PCS 44

Zubehörsatz zur Nutzung der Wärmequellenflüssigkeit für die passive Kühlung mit Ventilatorkonvektoren. Die Installation erfolgt im Wärmequellenkreis, Steuerung erfolgt über die Wärmepumpe. Lieferumfang: Umwälzpumpe mit Isolierkappe, 2 x Absperrventil, Rückschlagventil, Mischventil mit Stellvorrichtung, Temperaturfühler sowie Regelungsmodul im Gehäuse mit Zusatzplatine, Sicherungsautoma, Anschlussklemme und Spannungsversorgung.

NIBE RMU S40

Mit RMU S40 können NIBE Wärmepumpen von einem anderen Raum im Gebäude gesteuert und überwacht werden. Mit Hilfe der Raumeinheit hat der Anlagennutzer die Möglichkeit, den Heizbetrieb, die Warmwasserbereitung und die Lüftung zu beeinflussen. RMU S40 ist mit einem Farbdisplay ausgestattet und enthält einen Raumfühler.

NIBE BAU 40

Wandkonsole BAU 40 zur Wandmontage.

NIBE Photovoltaik-Kommunikationsbaustein EME 20

Der Kommunikationsbaustein EME 20 dient zur intelligenten Verknüpfung zwischen einer NIBE Wärmepumpe und einem PV-Wechselrichter mittels Sunspec-Protokoll. Sofern der Anlagenbetreiber NIBE Uplink verwendet, kann darüber hinaus der Status der PV-Anlage (Ertragssituation, aktueller Ertrag, Beinflussungsstatus der Wärmepumpe; etc.) auf einem Rechner, Tablet oder Smartphone visualisiert werden.

NIBE AXC 40

Das AXC-Regelungsmodul wird für NIBE Abluft-/ und Sole/Wasser-Wärmepumpen eingesetzt. Je nach Systemkonfiguration dient es zur Regelung von: Warmwasser-Zirkulationspumpen, Heizkreisgruppen, Grundwasser-Umwälzpumpen, Mischventil gesteuerte Zusatzheizung, stufengeregelte Zusatzheizung, Brunnenpumpen, Brauchwasser-Komfort. Während die Verbraucher und Fühler direkt an AXC 40 angeschlossen werden, erfolgt die Verbindung zur Wärmepumpe über ein bauseitiges Kommunikationskabel (3-Draht-Bus). Die fachgerecht angeschlossene Baugruppe wird von der Wärmepumpe automatisch erkannt und über die komfortable Wärmepumpenregelung gesteuert. Im Lieferumfang enthalten: AXC 40 mit 2 Fühlern.

NIBE Regelungsmodul ACS 45 für zeitgleichen Heiz- und Kühlbetrieb

ACS 45 für zeitgleichen Heiz- und Kühlbetrieb in Kombination mit NIBE Erdwärmepumpen.

NIBE Steuer- und Regelgruppe POOL 40

Das Zubehör Pool 40 steuert in Verbindung mit NIBE Sole/Wasser Wärmepumpen F11xx/F12xx/F13xx die Beheizung eines Pools. Im Lieferumfang enthalten: Umschaltventil mit Stellantrieb, Temperaturfühler sowie Regelungsmodul im Gehäuse mit Zusatzplatine, Sicherungsautomat, Anschlussklemme und Spannungsversorgung.

Höhe (mm)

1800

Breite (mm)

600

Tiefe (mm)

620

Leergewicht (kg)

231

Produktlabel Effizienzklasse Heizung, 35 °C

A+++

Produktlabel Effizienzklasse Heizung, 55 °C

A+++

Verbundlabel Effizienzklasse Heizung, 35 °C

A+++

Verbundlabel Effizienzklasse Heizung, 55 °C

A+++

Effizienzklasse Warmwasserbereitung

A+

Volumen Warmwasserbereiter (l)

180

Kältemittel, CO²-Äquivalent (t)

0,54

Zapfprofil

XL

Benutzerhandbuch
Energieverbrauchskennzeichnung S1256-13 ( en ), ( sv )
Energieverbrauchskennzeichnung S1256-18 ( en ), ( sv )
Energieverbrauchskennzeichnung S1256-8 ( en ), ( sv )
Installateurhandbuch
Sicherheitshandbuch , ( fr ), ( it ), ( en )
Beratung durch einen NIBE Installateur vor Ort

Sie haben Interesse an einer Wärmepumpe und wünschen eine Beratung?