Grüner Wald mit Wiese

Nachhaltige Energielösungen seit 70 Jahren

NIBE Energielösungen

Wir arbeiten jeden Tag daran, die Welt zu einem besseren Ort zu machen.

Seit den Anfängen im Jahr 1952 arbeiten wir engagiert und zielgerichtet an der Entwicklung neuer Methoden für mehr Energieeffizienz. Auf diese Weise spielt NIBE eine wichtige Rolle beim weltweiten Übergang zu einer nachhaltigeren Gesellschaft. Darauf sind wir stolz.

Wir sind uns aber auch bewusst, wie komplex das Thema Nachhaltigkeit ist und wie wichtig es ist, als Unternehmen verantwortungsbewusst zu handeln, wenn es um unsere eigenen Mitarbeiter und Lieferanten, die Klimaauswirkungen der Produkte über den gesamten Lebenszyklus und die Gesellschaft um uns herum geht - eine Aufgabe, die wir sehr ernst nehmen.

NIBE Wärmepumpe nachhaltige Produktion

Der Klimawandel ist die grösste Herausforderung unserer Zeit

Wir bei NIBE arbeiten aktiv daran, Produkte und Systeme zu schaffen, die an die modernen Anforderungen für nachhaltige Energielösungen angepasst sind. Ziel ist es, die Energieeffizienz und den Anteil erneuerbarer Energien zu steigern und so langfristigen Mehrwert zu schaffen, für unsere Kunden und für das Klima.

Unsere eigene Nachhaltigkeits-Arbeit findet in vier Bereichen statt:

Unternehmerische Verantwortung

Als eigenständiges Tochterunternehmen der NIBE Gruppe vertritt ait Schweiz die Marke NIBE auf dem Schweizer Markt. Wir arbeiten in unserer gesamten Wertschöpfungskette mit unternehmerischer Verantwortung, und Ethik ist ein wichtiger Bestandteil unseres Geschäfts. Sie als Kunde sollen uns vertrauen können.

Verantwortung für die Umwelt

Wir sehen unsere ökologische Verantwortung als wichtigen Teil unserer gesamten Verarbeitungskette, die bei unseren Lieferanten beginnt und bei Ihnen als Kunde endet, und streben danach, die Umwelt- und Klimaauswirkungen der Produkte während des gesamten Lebenszyklus zu reduzieren.

Mitarbeiter Verantwortung

Um unsere Ziele heute und in Zukunft erreichen zu können, ist es entscheidend, neue kompetente und engagierte Mitarbeiter zu halten und zu gewinnen.

Soziale Verantwortung

Als Teil der Gesellschaft müssen wir als Unternehmen verantwortlich handeln. Wir arbeiten lokal und global mit Schulen, Universitäten und Organisationen zusammen, um zu mehr Wissen und Armutsbekämpfung beizutragen.

NIBE unterstützt die Agenda 2030

Seit 2014 verpflichtet sich NIBE zur Einhaltung der 10 Prinzipien des UNGC (United Nation Global Compact). UNGC ist eine freiwillige Initiative, die auf Verpflichtungen des Managements basiert, Nachhaltigkeitsprinzipien umzusetzen und aktiv eine Partnerschaft einzugehen, um die langfristigen Ziele der UN zu unterstützen.

Im September 2015 haben die Mitgliedsstaaten der UN globale Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) verabschiedet. Die 17 verschiedenen Nachhaltigkeitsziele zeigen das Engagement aller, einen klaren Plan aufzustellen und bis 2030 die notwendigen Massnahmen zu ergreifen, um eine langfristig nachhaltige Entwicklung zu schaffen, extreme Armut zu beseitigen, die Klimakrise zu lösen und Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten in der Welt zu verringern.

Wir haben uns entschieden, hauptsächlich mit 6 der 17 globalen Ziele der Agenda 2030 zu arbeiten.

Unser Engagement in der Agenda 2030

  • Erhöhen Sie den Anteil von Produkten, die auf erneuerbarer Energie basieren, und erfüllen Sie die Nachfrage des Marktes nach energieeffizienten und sauberen Energielösungen.
  • Fördern Sie ein sicheres Arbeitsumfeld, schützen Sie Arbeitnehmerrechte und sichern Sie menschenwürdige Arbeitsbedingungen sowohl in ihren eigenen Betrieben als auch auf Lieferantenebene und sichern Sie Beschäftigung und Wachstum.
  • Machen Sie die Produktion nachhaltiger, indem Sie Ressourcen effizient nutzen, saubere und umweltfreundliche Technologien einsetzen und Mittel für Forschung und Entwicklung bereitstellen.
  • Stellen Sie ressourceneffiziente und klimaangepasste Komponenten, Produkte und Lösungen bereit, die zu nachhaltigen Städten und sicherer Infrastruktur beitragen.
  • Wenden Sie nachhaltige Methoden für den Umgang mit Chemikalien und die Reduzierung von Emissionen in Luft, Wasser und Boden an. Verwalten Sie Ressourcen, minimieren Sie Abfall, recyceln und wiederverwenden Sie mehr. Nachhaltigkeitsinformationen transparent in unserem Berichtszyklus darstellen.
  • Respektieren und wahren Sie nationale und grenzüberschreitende Gesetze und gehen Sie aktiv gegen Korruption in all ihren Formen vor. Erstellen Sie Systeme zur internen Kontrolle der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und der Einhaltung ethischer Geschäftsgrundsätze.

Weitere Nachhaltigkeitsziele, auf die wir hinarbeiten

Zusätzlich zu den globalen Zielen hat NIBE Ziele für verantwortungsvolles Wirtschaften und arbeitet systematisch an der Durchführung von Unternehmensinspektionen in verschiedenen Teilen der Wertschöpfungskette, wie z. B. bei Subunternehmern. Unsere Fabriken arbeiten langfristig daran, fossile Brennstoffe durch erneuerbare Energien zu ersetzen. Wir haben Managementsysteme in verschiedenen Bereichen, hauptsächlich in den Bereichen Qualität, Umwelt und Arbeitsumgebung, wo wir uns auch in mehreren unserer Betriebe zertifizieren lassen. Das Arbeitsumfeld ist wichtig und wir arbeiten ständig daran, das Risiko von Arbeitsunfällen zu verringern.


Fragen Sie NIBE

Unsere Handelspartner konnten Ihnen nicht weiterhelfen oder Sie benötigen zusätzliche Unterstützung von uns?

Helfen Sie uns, eine nachhaltige Zukunft aufzubauen

Ein grosser Teil des Kohlendioxids in der Atmosphäre stammt von fossilen Energieträgern bis hin zu Heizungs- und Warmwassersystemen. Öl, Kohle und Gas müssen durch erneuerbare Energiequellen ersetzt werden, die die nachhaltige Schädigung unserer Natur mindern.

NIBE Nachhaltigkeit

Mit 70 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Klimalösungen laden wir Sie ein, sich am Aufbau einer nachhaltigeren Zukunft zu beteiligen. Wir schätzen unser nordisches Erbe. Indem wir die erneuerbare Energie der Natur ernten und sie mit neuer intelligenter Technologie kombinieren, können wir effektive Lösungen anbieten, von denen alle profitieren.

Beginnen Sie mit einer Wärmepumpe von NIBE

Wenn Sie von fossilen Brennstoffen auf erneuerbare Energien umsteigen, werden Sie viele Vorteile erleben. Sie erhalten eine nachhaltigere Heizlösung, die Ihnen hilft, Ihren Klimafussabdruck zu reduzieren. Darüber hinaus können Sie eine energieeffizientere Lösung wählen, die Ihren Energieverbrauch und Ihre Energiekosten senken kann. Sie tun sich und der Umwelt damit einen Gefallen.

Mit einer Wärmepumpe von NIBE können Sie erneuerbare Energie aus Ihrer Umgebung nutzen, um ein angenehmes Raumklima zu schaffen. Die Wärmepumpe beginnt sofort, eine Umwelterstattung in Form von reduziertem Energieverbrauch und reduzierten Emissionen zu liefern.

Nachhaltige Wärmepumpe von NIBEDer Strombedarf ist relativ gering, da Strom nicht die Hauptenergiequelle für die Wärmepumpe ist. Strom wird nur benötigt, um die Wärmepumpe anzutreiben, die die erneuerbare Energie nutzt, sodass Sie bis zu 75 % Ihrer gekauften Energie für Heizung und Warmwasser einsparen können. Bei ständig steigenden Energiepreisen werden Sie mit Ihrer Entscheidung wahrscheinlich zufrieden sein. Tatsächlich können Sie Ihre Ersparnisse ab dem ersten Monat geniessen.

Erfahren Sie mehr über unsere Produkte »

NIBEs arbete med hållbara energilösningar

228.000 Tonnen weniger CO2-Emissionen im Jahr 2019

Rechnet man die reduzierten Emissionen basierend auf der Art des Heizsystems, das die Wärmepumpen der NIBE-Gruppe im Jahr 2019 innerhalb der EU ersetzen, beträgt die Einsparung allein in diesem Jahr 228.000 Tonnen Kohlendioxid. Das ist ungefähr so ​​viel wie die Emissionen aller Busse, Mopeds und Motorräder in ganz Schweden oder 100.000 Flüge, Hin- und Rückflug pro Person nach Thailand.

NIBE Group - ist ein globaler Konzern, der zur positiven Klimabilanz und effizienten Nutzung von Energie beiträgt.

NIBE bietet umweltfreundliche und energieeffiziente Lösungen für den Innenraumkomfort in allen Arten von Immobilien sowie Komponenten und Lösungen für intelligentes Heizen und Steuern in Industrie und Infrastruktur.

Erfahren Sie mehr auf NIBE.com »